Kultur Weltkulturerbe

Den Spuren des Menschen zu folgen macht es möglich, die Essenz einer einzigartigen Region kennenzulernen. An der Costa Daurada enthält dieser historische Diskurs wichtige Kapitel, welche ein außerordentliches Erbe hinterlassen haben; manche von ihnen sind in die Liste der UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen worden.

Seit den ersten Höhlenzeichnungen, welche die primitiven Bewohner in den Höhlen und Unterschlüpfen wie in Montblanc und Capçanes hinterliessen, über die Infrastruktur und die Bauten des römischen Kaiserreichs im alten Tarraco, bis zum Mittelalter und dem Neuen Katalonien in Klöstern wie Santa María de Poblet.

Dieses Erbe ist bewegend, aber die castells – die menschlichen Türme – sind einzigartig und magisch… Seit mehr als zwei Jahrhunderten erbauen die castellers ihre Türme mit menschlichen Werten, die sie einzigartig machen und ein Landesymbol darstellen.

Viele Orte und Dörfer an der Costa Daurada besitzen ihre eigenen Gruppen, und wir schlagen Ihnen vor, ihre Lokale und ihre Proben zu besuchen, aber auch ihre Vorstellungen auf den Plätzen in vielen Orten.

An verschiedenen Orten der Costa Daurada finden Sie diese Bauten: Hütten, Ufer, Rückzugskabinen, Weiher oder Zisternen. Alle von ihnen wurden in die Liste des Immateriellen Kulturerbes  aufgenommen.

Aber die Liste des UNESCO Weltkulturerbes enthält auch die Küche, denn die Diät des Mittelmeeres ist eines der Kulturgüter, die es zu schützen gilt. Die Zutaten dieser Diät finden Sie auf allen Speisekarten der Costa Daurada. 

Alle unsere Vorschläge und wo sie sich befinden

Karte: Lokalisieren Sie die Aktivitäten

Möchten Sie einen persönlich zugeschnittenen Vorschlag erhalten?

Ob Kultur, Natur, Gastronomie, Wein, Aktivitäten am Strand oder im Landesinneren...
Wir machen es Ihnen ganz leicht!

WEITER LESEN

Sie können auch gerne

Was brauchen Sie?